FIDLEG-Kompakt.

FIDLEG-Kompakt.

Kenntnisnachweis FIDLEG

Kenntnisnachweis Verhaltensregeln

Onlinekurs

Dieser Onlinekurs behandelt das Finanzdienstleistungsgesetz FIDLEG, welches die rechtliche Basis bei der Erbringung von Anlageberatung und Finanzangeboten bildet. Ebenfalls wird das Finanzinstitutsgesetz FINIG kurz im Groben dargestellt, welches eine Regulierung für Vermögensverwalter vorsieht.

Dieser Onlinekurs kostet CHF 360. Er wird mit einem Abschlusstest abgeschlossen und ist vom Beraterregister Regservices.ch als Bildungsnachweis für „Kenntnisse der Verhaltensregeln nach dem FIDLEG“ anerkannt regservices.ch.

> zum Kurs



Zertifizierte/r Vermögensberater/in IAF 

Der Kenntnisnachweis Fachwissen und Verhaltensregeln

Für die Durchführung von Finanzdienstleistungen gemäss dem Bundesgesetz über die Finanzdienstleistungen FIDLEG müssen Kundenberater und Kundenberaterinnen gemäss Artikel 6 über die nötigen Fachkenntnisse und die Verhaltensregeln verfügen. Für Mitarbeitende von FINMA-beaufsichtigten Finanzinstituten wie Banken, Versicherungen oder auch unabhängigen Vermögensverwaltern nach FINIG liegt die Verantwortung hierzu beim Arbeitgeber. Mitarbeitende von anderen Instituten oder auch selbstständig tätige Finanzdienstleister müssen sich in einem der von der FINMA zugelassenen Beraterregister eintragen.

Die Weiterbildung zum/zur zertifizierten Vermögensberater/in IAF vermittelt Ihnen sowohl das Fachwissen als auch die Kenntnis der Verhaltensregeln für Ihre FIDLEG-konformen Anlageberatungen. Mit der Prüfung und dem Zertifikat erhalten Sie den anerkannten Bildungsnachweis darüber. Dieses Zertifikat ist vom Beraterregister regservices.ch anerkannt.

Bildungsmodelle:

Traditional Learning: Der klassische Präsenzunterricht

Mixed Learning: Kombination von Online- und Präsenzlernen

Distance Learning: Ortsunabhängiger Fernunterricht

Self-Learning: Zeit- und ortsunabhängiges Lernen (24/7)

>PDF - Kursbeschrieb

Sie lernen
  • Finanzlösungen

    Sie präsentieren Finanzlösungen, die auf die Bedürfnisse und die Lebenssituationen Ihrer Kunden zugeschnitten sind.

  • Kundenbegleitung

    Sie begleiten Ihre Kunden in verschiedenen Lebensphasen in Finanzfragen (Vermögensaufbau, Vorbereitung auf die Pensionierung etc.) unter Berücksichtigung der individuellen Lebenssituationen (Konkubinat, Heirat, Scheidung).

  • 360° – Optik

    Sie bieten Ihren Kunden individuelle, gesamtheitliche Finanzlösungen an.

  • Methodik

    Sie entwickeln eine effiziente und rasche Methodik zur optimalen Beratung und Begleitung Ihrer Kundschaft.

Sie sind
  • Finanz- oder Vermögensberater/in, welche/r einen Eintrag im Beraterregister benötigt
  • Fondsvertriebsträger/in, welche/r einen Eintrag im Beraterregister benötigt (früher Fondsvertriebsbewilligung)
Beratung und Support FIDLEG / FINIG

Wünschen Sie als Unternehmen eine Beratung oder Unterstützung hinsichtlich der Einhaltung der Regeln von FIDLEG und/oder FINIG? Wir empfehlen Ihnen die Beratungsprofis der BDO.
Herr Dr. Fabian Schmid steht Ihnen bei Anfragen sehr gerne zur Verfügung.

BDO Services

Informationen IAF


Kurspreise

Traditional Learning 
CHF 2'700

Mixed Learning
CHF 2'300

Distance Learning
CHF 2'300

Self Learning
CHF 1'700


Kursdaten


Dozierende


CHRISTIAN BURRI


Image

DANIEL BUNTSCHU


Image

MARCO COMUGNARO


Image

DIETER KUPRECHT


Image

CONSTANTINO LANNI


Image

BERNHARD MARTI


Image

LAWRENCE SCHEURING


Image

MATTHIAS ZAHNER


Image

GIULIANO CAMIZZI


Image

MARCEL CRAMERI


Image

Auskünfte

Mendo AG

Neuengasse 20

3011 Bern

T 031 380 10 03

info@mendo.ch

Und danach.

Und danach.

Sie nehmen an der weiteren Ausbildung zum/zur diplomierten Finanzberater/in IAF teil.

Dipl. Finanzberater/in IAF

Anerkennung und Akkreditierung.

Anerkennung und Akkreditierung.

Semestre 3 du Brevet Fédéral

Cicero-Credits

Cicero ist ein Lernattestierungs-system der Versicherungs-wirtschaft. Diplomanden IAF erhalten für den Besuch der Kurse Credits. 



Rezertifizierung SAQ

Für zertifizierte Bankberater SAQ gelten einzelne Kurse aus dem Bildungsprogramm als Rezertifizierungs-massnahme.



Bundes-subventionen

50% der Kurs- und Prüfungskosten (Modulprüfungen IAF) werden durch den Bund subventioniert.



Regservices

Diese Abschlüsse sind vom Beraterregister als Kenntnisnachweis FIDLEG anerkannt.