Frühpensionierung weiterhin populär

andre.steiner@mendo.ch Alle Beiträge, Vorsorge und Versicherung

04.06.2018

Gemäss einer kürzlich publizierten Studie der Swisscanto lassen sich 58% der Schweizer Arbeitnehmenden frühzeitig pensionieren. Lediglich 32 % arbeiten bis zum ordentlichen Pensionierungsalter; die restlichen darüber hinaus. Im Schnitt wird die Erwerbstätigkeit rund 1,5 Jahre vorzeitig aufgegeben.

Der hohe Anteil an Frühpensionierungen widerspricht dem Druck, das Rentenalter zu erhöhen – politisch dürfte das Thema an der Urne einen sehr schwierigen Stand haben.